Groupe Sasa Demarle

Mildronat ist

Mildronat

Mildronat (Mildronat), aktive Substanz Meldonius (Lat. Meldonium) – Stoffwechselwerkzeug. Nach Angaben des Herstellers normalisiert es den Energiestoffwechsel von Zellen, die sich einer Hypoxie oder Ischämie unterziehen, unterstützt den Energiestoffwechsel des Herzens und anderer Organe.

Es gibt keine wissenschaftlichen Hinweise auf die Wirksamkeit von Mildronat. Dieses Medikament enthält keine Empfehlungen, die von der internationalen Gemeinschaft zur Behandlung einer Krankheit anerkannt wurden [1] (nicht in den Standards und klinischen Empfehlungen enthalten [2]).

tb 500 kaufen – konnen Sie in Deutschland zu den besten Preisen buchen

  • 1 Beschreibung
  • 2 Geschichte
  • 3 Physikalische und chemische Eigenschaften
  • 4 Pharmakologische Wirkung
  • 5 Anwendung in der Medizin
  • 6 Effizienz
  • 7 Dopingskandal
    • 7.1 Chronik der Ereignisse

    Beschreibung [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Meldonium wurde in den 1970er Jahren in der UdSSR entwickelt, nur in Russland und mehreren benachbarten postsowjetischen Ländern, in den USA und anderen westlichen Ländern sind nicht erlaubt (nicht zertifiziert, nicht lizenziert). Unter der Marke “Mildronat” wird die lettische Firma Grindeks [4] produziert [4] .

    Geschichte [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Meldonium wurde Mitte der 1970er Jahre am Institut für organische Synthese der Akademie der Wissenschaften des lettischen SSR in Riga synthetisiert. Zunächst wurde die Verbindung als Mittel zur Stimulierung von Pflanzenwachstum, Tieren und Geflügel sowie ihre Verwendung als Zwischenprodukt für die Synthese von Polyamidharzen patentiert [7] . Laut dem Erfinder von Professor Ivars Kalvins schien die Idee der Synthese von Meldonium zu synthetisieren, da der Heptil -Raketentreibstoff verwendet werden muss [8] . Die Konzentration der aktiven Substanz in IT nimmt in 2 Jahren um 1 % ab, so dass es im Laufe der Zeit für seinen beabsichtigten Zweck nicht verwendet werden kann. Später, als sich herausstellte, dass sich Mildronat als Kardioprotektor bei Tieren manifestiert, entstand die Idee, es in der klinischen Medizin anzuwenden [9] .

    1976 erhielt das Medikament eine Urheberrechtsbescheinigung der UdSSR [10] und wurde 1984 in den USA patentiert [7] . 1984 wurde Mildronat in der UdSSR als medizinisches Medikament registriert, das den Herzmuskel stärkt [11] . Noch davor interessierte sich das Militär für Mildronat und aus den Worten des Leiters der russischen Union afghanistaner Veteranen Franz Klintsevich wurde während des afghanischen Kriegs Meldonium manchmal von einigen Militärpersonal der sowjetischen Spezialkräfte angenommen [9 ] .

    Im Jahr 1992 wurde im Zusammenhang mit dem Zusammenbruch der UdSSR und einer Änderung der Patentsysteme in Lettland Mildronat erneut registriert [9] .

    1984 wurden klinische Studien in der UdSSR zu den damaligen Normen durchgeführt [11] [9] [9] . Zu dieser Zeit existierte die Kultur der klinischen Studien zur evidenzbasierten Medizin noch nicht. Nach dem Eintritt in Lettland in die Europäische Union mussten klinische Studien über die drei Phasen durchgeführt werden, die die europäischen Standards entsprechen (gemäß den Prinzipien der Evidenz -basierten Medizin). Solche klinischen Studien wurden 2006 in Riga eingeführt, diese Tests wurden jedoch nicht abgeschlossen. Die klinische Studie der zweiten Phase, in der die Sicherheit, Effizienz und Dosis des Arzneimittels untersucht wurde, wurde von ihrem Kunden (dem Hersteller des Arzneimittels) unterbrochen – die Kundenvertreter verschwanden einfach, indem sie ein unbenutztes Mildronat in die Klinik geworfen haben, das ist a Bruttoverstoß gegen die Regeln klinischer Studien. Infolgedessen wurden die Tests nicht durchgeführt, niemand weiß immer noch über Sicherheit, Wirksamkeit oder über die Dosen, die Mildronat verwenden können [11] .

    2012 wurde Meldonium in die Liste des ZHNVLP des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation aufgenommen [3] .

    Im Jahr 2021 wurde im Gesundheitsministerium der Russischen Föderation beschlossen, Meldonium aus der Liste des ZHNVLP auszuschließen [2] .

    Physikalische und chemische Eigenschaften [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Zunächst wurde die Verbindung in Form von Zitter-Ion (Digidite) beschrieben, die eine positive Ladung für ein Hydrazini-Fragment aufweist und eine Carboxylatgruppe negativ. In dieser Form kristallisiert es aus Ethanol und hat eine Schmelztemperatur von 254-256 ° C, sehr gut löslich in Wasser, gut löslich in Methanol und Ethanol.

    Im JAMR -Spektrum werden zwei Signale mit chemischen Verschiebungen 3,11 m d beobachtet. (millionste Aktien) (gehört zum Triplett von SN2) und 3,30 m d. (gehört zum Seamlet von SN3) (in der Quelle [7] die Werte in den veralteten Einheiten der temporären chemischen Verschiebung τ: 6,89 m d. und 6,70 m d. bzw).

    Nach dem Patent besteht die Methode der Meldonium-Synthese in der titter-ionischen Form darin, die entsprechende Komplex-Sendung durch die Spalte mit starkem Anionenaustauschharz zu bestehen (z. B. Amberlite IRA-400). Die Art von Anion X – wirkt sich nicht auf die Wirksamkeit der Synthese aus, und als anfängliche Verbindungen werden Methyl-, Ethyl-, Isopropyl- und andere niedrigere komplexe Ester verwendet. Wenn die Substanz die Säule durchläuft, tritt die gleichzeitige Hydrolyse der komplexen Gruppe und der Austausch von Anionen gegen Hydroxidion auf. Ein Lösungsmittel für die Synthese kann beispielsweise Wasser oder polares organisches Lösungsmittel sein [7] .

    Die Schöpfer von Meldonia argumentieren, dass weitere Studien mit den Mängel der Zitter-Ionen-Form der Verbindung verbunden sind. Es hat eine hohe Hygroskopizität mit 100 % Feuchtigkeit, Meldonium absorbiert Wasser mit einem Gewicht von 10 % seiner eigenen Masse und verwandelt sich in Sirup. Die Verbindung hat auch eine schnelle Halbwertszeit vom Körper (4-10 Stunden), weshalb sie während der Therapie 2-4-mal täglich verwendet werden muss. Darüber hinaus ist die Substanz für Erwärmung instabil. Bei Heizung auf 40–45 ° C verliert es Kristallisationswasser und erhält mit weiteren Erhitzen Farbe und unangenehme Geruch [12] .

    Die Autoren des Arzneimittels fanden heraus, dass sich die meisten salzigen Formen von Meldonium in pharmakokinetischen Eigenschaften nicht von den Eigenschaften von Titter-Ionen-Meldonium unterscheiden (normalerweise wird diese Regel für alle löslichen Paare von Titter-Ionen-Salz durchgeführt). Es stellte sich jedoch heraus, dass im Fall von Meldonium auch Salz einiger multi -axiialer Säuren in Wasser löslich waren, jedoch wurden spezielle pharmakokinetische und pharmakodynamische Eigenschaften nachgewiesen. Somit waren die sauren Salze von fumarischen und Maleinsäuren, Dihydrofosphat, saurem Salz von Oxalsäure, Mono- oder Schwindel von Schleimhaut, Pamyev-Säure und Orox-Säuresalz als geeigneter. Darüber hinaus erwies sich einige dieser Salze (zum Beispiel sauer Fumarat) als nicht hygroskopisch und gegen Erhitzen resistent [12] .

    Pharmakologische Aktion [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Im menschlichen Körper wird Carnitin aus γ-Butybutaine synthetisiert. Meldonium ist ein strukturell. Meldonium reduziert auch die Absorption von exogenem Carnitin im Dünndarm (aus Lebensmitteln, Getränken usw. P.) Aufgrund des Wettbewerbseffekts auf den spezifischen Proteintransporter OCTN2 (organischer Carnitin-Kationentransporter 2) [13] [14] [15] . Infolgedessen nimmt die Carnitinkonzentration im Körper ab und der Prozess der Übertragung von Fettsäuren durch Mitochondrienmembranen der Herzzellen verlangsamt sich (Cornitin wirkt in diesem Prozess als Träger von Fettsäuren). Eine solche Verlangsamung ist während der Zeit des Sauerstoffmangels sehr wichtig. Gleichzeitig werden Zwischenprodukte akkumuliert, die sich schädlich auf das Herz des Herzens auswirken, wie z. B. Acelicarnitis, die die Abgabe von ATP an die Zellen der Zelle blockieren [9] [16] .

    Gleichzeitig mit der Verlangsamung des Metabolismus von Fettsäuren, der Geschwindigkeit des Kohlenhydratstoffwechsels (Glycolis) nimmt zu, bei denen der zytologische Schutzwirkung und die wirksamere Bildung von ATP beobachtet werden Bei Oxidation von Fettsäuren. Darüber hinaus trägt Meldonium selbst zur Aktivierung der Glykolyse bei, die die Expression von Hexokinase verbessert und die Transformation von Glucose in Glucose-6-Phosphat katalysiert [17] .

    Die Wirkung von Meldonium auf Prozesse, die mit Diabetes verbunden sind. Bei verschiedenen Mausmodellen wird gezeigt, dass Meldonium die Glukosekonzentration im Blut verringert, ohne die Insulinkonzentration zu erhöhen. Das Medikament verhinderte auch die Entwicklung der endothelialen Dysfunktion und des Verlusts der Empfindlichkeit gegenüber Diabetes. In einer anderen Studie erhöhte Meldonium die Glukosetoleranz und verlangsamte das Wachstum seiner Konzentration in Blut bei Mäusen mit Typ -1 -Diabetes. Es wurde festgestellt, dass die Kombination von Meldonium mit Metformin einen synergistischen Effekt in Bezug auf die Verringerung der Konzentration von Glucose und Insulin hat und auch hilft. Es wird angenommen, dass die Auswirkung von Meldonium auf die mit Diabetes verbundenen Prozesse auf einer Abnahme der Konzentration von Akiliakarnitinen basiert, die an der Entwicklung von Toleranz gegenüber Insulin und Diabetes beteiligt sind [18] .

    Zusammen mit der Verlangsamung der Carnitin-Synthese unter Verwendung von Meldonium im Körper erhöht. Bei akutem Myokardinfarkt verlangsamt die Verwendung des Arzneimittels die Bildung der nekrotischen Zone, verkürzt die Rehabilitationsperiode, verbessert die Durchblutung im Fokus der Ischämie und hilft der Umverteilung von Blut zugunsten des ischämischen Bereichs. Bei Herzinsuffizienz erhöht es die Myokardkontraktilität, erhöht die Toleranz der körperlichen Aktivität, verringert die Häufigkeit von Angina -Angriffen [16] . Mildronat ist wirksam bei der Behandlung von koronaren Herzerkrankungen und ihren Folgen. Eine umfassende Bewertung der pharmakologischen Aktivität von Mildronat zeigte die vorteilhafte Wirkung von solchen bei Störungen der Gehirnzirkulation und der Funktionen des Zentralnervensystems (Zentralnervensystem). [neunzehn]

    Meldonium erhöht die Leistung, verringert die Symptome einer geistigen und körperlichen Belastung, erhöht die Ausdauer und beseitigt das Syndrom des Entzuges im chronischen Alkoholismus [16] .

    Das Medikament wird vom Magen -Darm -Trakt absorbiert. Die Bioverfügbarkeit beträgt etwa 78 %und die maximale Konzentration wird nach 1-2 Stunden erreicht. Im Körper verwandelt es sich in zwei Hauptmetaboliten, die durch die Nieren mit einer halben Lebenszeit von 3 bis 6 Stunden ausgeschieden werden [16] .

    Verstärkt die Wirkung von Koronar- und einigen blutkleidigen Medikamenten, Herzglykosiden. Kann mit Antianginalmedikamenten, Antikoagulanzien, Antisignalen, Antiarrhythmika, Diuretik, Broncholitik kombiniert werden. Aufgrund der möglichen Entwicklung einer moderaten Tachykardie und der arteriellen Hypotonie sollte mit einer Kombination mit Nitroglycerin, Nifedipin, Alpha-Blockern, blutdrucksenkern und peripheren Vasodilatatoren Vorsicht beobachtet werden [16] .

    Anwendung in der Medizin [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Für orale Verabreichung oder intravenöse Verabreichung: als Teil der komplexen Therapie der koronaren Herzerkrankungen (Angina pectoris, Myokardinfarkt), chronischer Herzinsuffizienz, disglormonale Kardiomyopathie; als Teil der komplexen Therapie von akuten und chronischen Störungen im Gehirnzirkulation (Striche und zerebrovaskuläres Versagen); Reduzierte Leistung, physische Belastung, postoperative Periode zur Beschleunigung der Rehabilitation; Syndrom des Entzuges im chronischen Alkoholismus (in Kombination mit einer spezifischen Therapie des Alkoholismus).

    Für die Parabulbarische Verabreichung: akute Kreislauferkrankungen in der Netzhaut, Hämophthalmos und Blutungen in der Retina verschiedener Ätiologien, Thrombose der zentralen Vene der Retina und ihrer Zweige, Retinopathie verschiedener Ätiologien (einschließlich diabetischer und hypertensiv ] .

    Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wurden Effizienz und Sicherheit nicht installiert.

    Die mehrjährige Erfahrung bei der Behandlung akuter Myokardinfarkts und instabiler Angina -Pektoris in den kardiologischen Abteilungen zeigt, dass Trimethylhydrazinia von Propionatdihydrat nicht das Medikament der ersten Reihe beim akuten Koronarsyndrom ist und deren Verwendung nicht akut notwendig ist.

    Es ist kontraindiziert, um den intrakraniellen Druck zu erhöhen, einschließlich des Verstoßes gegen den venösen Abfluss, intrakraniellen Tumoren während der Schwangerschaft während der Laktation (Stillen), mit erhöhter Empfindlichkeit gegenüber dem Arzneimittel.

    Effizienz [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Der Erfinder von Mildronat ohne Beweise gibt an, dass seine Droge Tausende von Leben gerettet hat [1] . Darüber hinaus bestätigt der Erfinder von Mildronat, dass die Wirksamkeit des Arzneimittels als Produkt, das die Produktivität des Körpers erhöht, nicht wissenschaftlich bewiesen hat [21] .

    Die Wirksamkeit des Arzneimittels wird nicht durch zuverlässige klinische Studien bestätigt [4] .

    Die Tatsache, dass das Medikament in die Liste der wichtigsten und wichtigsten Medikamente aufgenommen wird, bedeutet nicht seine Wirksamkeit – es gibt viele Medikamente mit zweifelhafter Wirksamkeit in dieser Liste [4] .

    Mildronat enthält keine internationalen Empfehlungen zur Behandlung einer Krankheit.

    Der klinische Test der II -Phase, in der die Sicherheit und die Effizienz überprüft wurden und die Dosis durchgeführt wurde, wurde 2006 in Riga gestartet, aber es wurde nicht abgeschlossen, der Kunde stoppte die Interaktion mit den Forschern. Andere Studien von Mildronat wurden nicht durchgeführt. Infolgedessen gibt es immer noch keine wissenschaftlich bestätigten Informationen über die Sicherheit oder die Wirksamkeit von Mildronat [11] .

    Der einzige Artikel über die Studie über Meldonia wurde 2010 im Journal of the Seminars in Cardiovaskular Medicine veröffentlicht, das nicht in den internationalen Datenbanken der überprüften wissenschaftlichen Zeitschriften und der wissenschaftlichen Gemeinschaft enthalten ist, ist praktisch nicht bekannt. Anwendungen zur Wirksamkeit des Arzneimittels basieren auf der Zeitungsveröffentlichung (siehe. Tatarenko, 2010) [1] . Die Veröffentlichung von 2010 enthält keine Informationen, die für die Bewertung der Qualität der Studie wichtig sind, insbesondere die Autoren der Veröffentlichung haben nicht darauf hingewiesen, dass nicht alle Teilnehmer das Ende der Studie erreichten, und berichteten nicht über die Gründe für den Ausschluss von Probanden aus den Quellgruppen. Diese Standardeinstellungen und offensichtliche Manipulation von Daten geben Grund zur Behauptung an, dass es keine wissenschaftlichen Hinweise auf die Wirksamkeit von Mildronat gibt [1] .

    Doping -Skandal [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Meldonium wurde in die Liste der World Anti -Doping Agency (WADA) am 16. September 2015 mit dem Beginn der Aktion am 1. Januar 2016 [22] (für Konzentrationen von weniger als 1 Mikrogramm – ab dem 1. März 2016 [23 ])). Zuvor war er in der WADA -Überwachungsliste [24] [25] . Die Halbwertszeit von Meldonia aus dem Körper ist (nach Angaben des Herstellers) 4-6 Stunden [26] mit hohen Dosierungen (nach Angaben der russischen medizinischen und biologischen Behörde) kann die vollständige Ausscheidung bis zu sechs Monate dauern [27 ] .

    WADA betrachtet das Medikament als einen Stoffwechselmodulator ähnlich wie Insulin. Nach der Veröffentlichung deutscher Forscher in der Zeitschrift Drogentest und Analyse Im Dezember 2015 schützt nach einer Reihe von Studien zu Meldonium, wenn er während eines Trainingszeitraums die Athleten erhöht, die Erholung nach Leistung, schützt vor Stress und aktiviert die Funktionen des Zentralnervensystems. Deutsche Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass die Wirkung von Meldonia auf den Körper mit dem Einfluss des Arzneimittels von Trimetasidin vergleichbar ist, das seit Anfang 2014 in der verbotenen Liste der WADA enthalten ist ”[28] . Infolgedessen wurde Meldonium in die S4 -Klasse (Hormone und Stoffwechselmodulatoren) für die verbotene Liste zugesetzt und ist für die Verwendung in der Wettbewerbs- und zusätzlichen Zeitraum verboten [29] .

    Es ist zu beachten, dass sich Meldonius im Laufe des Jahres in einer öffentlichen „Überwachungsliste“ befand, und Einwände gegen die mögliche Aufnahme in die verbotene Liste erhielten keine Organisation, mit Ausnahme des Herstellers der Drug Grindeks.

    Der Erfinder der Droge, der lettische Biochemist Ivars Kalvins, drückte seine Verwirrung und Uneinigkeit bei dieser Gelegenheit aus, nannte das, was absurd [30] geschah [30] und sagte, dass Meldonium als Doping aus seiner Sicht von seiner Sicht rechtswidrig ist [31], ist rechtswidrig [31]. Die Einbeziehung der Droge in die Liste der Doping -Dummheit genannt, wahrscheinlich politisch oder kommerziell motiviert [32] . Nach Angaben des Entwicklers Meldonia wird das Verbot seiner Nutzung unweigerlich zu einer Sterblichkeit der Athleten führen [33] .

    Der russische Präsident Wladimir Putin rief an, nicht nach einer Verschwörungstheorie in WADA -Aktionen zu suchen, und forderte, dass Sportbeamte rechtzeitig auf Änderungen in den Listen verbotener Drogen reagieren [34] . Im Oktober 2016 in. Putin nannte die “dunkle” Geschichte des Skandals um Meldonius [35] .

    Die Tatsache, dass Meldonium in die WADA -Liste der Doping -Medikamente aufgenommen wird, bedeutet nicht die Bestätigung seiner Wirksamkeit – eine Substanz in diese Liste, eine ausreichend theoretische Möglichkeit einer anregenden Wirkung und der Einnahme des Arzneimittels, um die Sporttergebnisse zu verbessern [4] [1] Nachweis der tatsächlichen Wirkung des Arzneimittels für das Verbot der WADA -Regeln ist nicht erforderlich [1] .

    Chronik der Ereignisse [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    Dieser Artikel muss auf Compliance überprüft werden Die Kriterien für eine ausgewogene Präsentation.

    Vielleicht verstößt der Inhalt des Artikels gegen das Prinzip einer ausgewogenen Präsentation, die unbedeutende Meinungen und Fakten sowie wichtigere darstellt oder zu viel Platz für die Beschreibung eines Aspekts des Themas zum Nachteil eines anderen, nicht weniger bedeutend ist. Bitte verbessern Sie es gemäß den Regeln für das Schreiben von Artikeln.

    • 8. März 2016: Die ehemalige erste Schlägerin der Welt Maria Sharapova gab während einer Pressekonferenz in Los Angeles bekannt, dass sie in Australien aufgrund der Entdeckung von Meldonium keinen Doping -Test bestanden habe. Sie sagte, dass sie zehn Jahre lang das Medikament Mildronat aufgrund von gesundheitlichen Problemen verwendete (er wurde von ihrem Hausarzt verschrieben), verpasste jedoch den Moment, in dem Meldonium verboten war [36] [37] [38] . Maria Sharapova wurde zwei Jahre lang disqualifiziert. Das Verbot des Verbots am 26. Januar 2016 [39] . Am selben Tag zuvor kündigte der russische Athlet Ekaterina Bobrova (Sports Dancing on ICE) einen positiven Test auf Meldonium an [40] .
    • Der schwedische Läufer für die durchschnittlichen Entfernungen des äthiopischen Ursprungs Abeba Aregavi [41], dem türkischen Läufer für die durchschnittlichen Entfernungen von Gamza Bulut [42], dem äthiopischen Läufer für große Entfernungen von Indisho Negessa [43], russischer Zyklist Eduard VanGanov [45] [45] wurden vorübergehend disqualifiziert .
    • 8. März: Es wurde bekannt, dass Semyon Elistratov die World Treku -Meisterschaft aufgrund eines positiven Tests für Meldonium vermissen wird [48] . Meldonium wurde auch in der Probe des Skaters Pavel Kulizhnikov [49] und des Volleyballspieler Alexander Markin [50] gefunden .
    • 9. März: Der Bihlonist Eduard Latypov wurde vorübergehend von der Teilnahme an Wettbewerben suspendiert [51] .
    • 10. März: Der Leiter von Wada Craig Ridi sagte, dass seine Organisation im Falle einer zu weichen Bestrafung für Maria Sharapova beabsichtigt, sich für das Sport -Schiedsgericht zu bewerben [53] .
    • 11. März: WADA erklärte, dass ein positives Ergebnis für Meldonium Doping -Tests 60 Athleten gab [54] .
    • 11. März: Das Ausschuss des Staates Duma der Russischen Föderation für Sport führte ein Treffen ab, bei dem die Annahme eines Dopinggesetzes und die Situation unter Verwendung von Meldonium unter den Athleten nach Einführung eines Verbots der Verwendung erörtert wurden [55] .
    • 12. März: Der stellvertretende Ministerpräsident der Regierung von Rfarkadiy Dvorkovich sagte, dass die WADA durch die Ergebnisse einer Studie von Meldonium beantragt wird [56] .
    • 14. März: Das Sportministerium der Russischen Föderation beantragte WADA -Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung von Meldonia [57] .
    • 14. März: Craig Ridi sagte, dass Wada Meldonium nicht von der Liste der verbotenen Drogen ausschließen würde [58] .
    • 15. März: Die UN setzte die Aktivitäten von Maria Sharapova im Status eines Botschafters des Goodwills bis zum Ende der Untersuchung ein [59] .
    • 17. März: Vorübergehend von der Teilnahme an den Wettbewerben der Schwimmerin Julia Efimova im Zusammenhang mit einem möglichen Verstoß gegen die Anti -Doping -Regeln [60] .
    • 20. März: Bei Doping -Tests im Rahmen der russischen Wintermeisterschaft der Athleten von Nadezhda Kotlyarova, Andrei Minzhulin, Gulshat Fasletinova und Olga Vovk wurde Meldonium entdeckt [62] [62] [62] [62] [62] .
    • 22. März: Meldonium wurde in Doping-Tests mehrerer Dutzend russisch-griechisch-römischer Kämpfer entdeckt, darunter Sergey Semenov und Evgeny Salev [63] [64] .
    • 30. März: Meldonium wurde im Doping-Probe der russischen Nationalmannschaft Alexei Bugaychuk entdeckt [65] .
    • 2. April: Der wegen Meldonia verurteilte Skelettpelet -Pavel Kulikov schrieb in einem Brief an den Sportminister der Russischen Föderation in. Mutko, dass Wada diese Droge nur wegen seiner Popularität unter Athleten aus den CIS -Ländern verboten hat [66] .
    • 3. April: Doping Pribe des russischen Sportgymnastikbüros Kuksenkova erzielte ein positives Ergebnis für Meldonium. Laut Valentina Rodionenko, dem Senior -Trainer des russischen Sport -Gymnastiksteams, wurde Meldonium bis zum 1. August 2015 durch die Federal Medical and Biological Agency und die Athleten aller Nationalmannschaften dies offiziell angenommen [67] .
    • 8. April: Die russische Hockeyföderation bestätigte die Medienberichte, dass die Zusammensetzung des Junior Russian National Hockey Team mit dem Puck bei der Weltmeisterschaft 2016 aufgrund der Entdeckung von Meldonia -Spielern bei Doping -Tests vollständig ersetzt wurde [68] .
    • 11. April: Doping Prob und European Boxygor Champion Mikhalkina lieferte ein positives Ergebnis für Meldonium [69] .
    • 13. April: WADA erklärte, dass die Konzentration von Meldonia in 1 Mikrogramm in der Dopingindustrie des Athleten vor dem 1. März 2016 akzeptabel ist [70] .
    • 13. Mai: In der Doping-Industrie des russischen Boxer-Pepper-Weswood-Alexander Povetkin, der im April aufgenommen wurde, wurden die Restspuren von Meldonia in der Konzentration von 72 Nanogrammen entdeckt [71] . Der World Boxing Council hat sich noch nicht entschlossen, Povetkins Kampf mit American Deontay Wilder zu kündigen. Am 31. Mai 2016, das Ergebnis eines zusätzlichen fünften Tests für einen Doping -Test, der Povetkin am 17. Mai abgeschlossen hat, zeigte ein negatives Ergebnis [72] .
    • 1. Juli: WADA war bis zum 30. September 2016 zulässig, Meldonium in Proben nachzuweisen, wenn die Konzentration von Meldonium im Blut weniger als 1 Mikrogramm pro Milliliter beträgt [73] .
    • Im März 2017 stellte FMMI WADA eine Frage zur Entfernung von Meldonium aus der Liste der verbotenen Medikamente. „Vad und ich haben ein Protokoll für die Untersuchung der pharmakinetischen Eigenschaften von Meldonium unterschrieben. Im April dieses Jahres wird es eine Zusammenfassung der Ergebnisse des Protokolls geben “, sagte der Leiter des FMBA Vladimir Uyba auf einer Pressekonferenz [74] .
    • Am 18. Februar 2018 bestand Kurlingistleskandr Kruselnitsky bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang keinen Doping -Test. Meldonium wurde in seiner Probe gefunden. Nach dem Testen der Probe B, die das Vorhandensein der Spur der Verwendung von Meldonium im Körper von Kruselnitsky bestätigte.

    Notizen [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    1. 123vierfünf6Okhotin, 2016.
    2. 123Das Gesundheitsministerium beschloss, Meldonium in Kapseln mit einem Verkaufsvolumen von 1,4 Milliarden Rubel aus dem ZHNVLP auszuschließen: [Arch. 8. Februar 2021] // Vademecum. – 2021. – 5. Februar.
    3. 12Befehl der Regierung der Russischen Föderation vom 7. Dezember 2011. N 2199-R // Russische Zeitung. – 2011. – Nr. Bundesausgabe Nr. 5660 (284) (16. Dezember).
    4. 123vierfünfWas für Meldonium bekannt ist, außer für den Skandal mit Sharapova // BBC. – 2016. – Marsch. – VON. 08.
    5. ↑ Meldonium (Englisch.)) . Meldonium Store. Berufungsdatum: 25. Oktober 2017.Archiviert am 26. Oktober 2017.
    6. ↑ Meldonium-Store.Com . Sporternährungsgeschäft (Englisch.)) .
    7. 123vierEremeev a. et al.3- (2,2,2-Trimethylhydrazinium) Propionat und Methode für die Herstellung und Verwendung thef. Patent US 4481218 A (Englisch.) (6. November 1984). Berufungsdatum: 9. März 2016.Archiviert 4. April 2016.
    8. Daria Grigorova.Der Erfinder von Meldonia bezeichnete die beiden Gründe für die Lösung der WADA(Neop.)) . Nachricht.Ru (8. März 2016). Berufungsdatum: 19. März 2016.Archiviert 11. März 2016.
    9. 123vierfünfRadio Liberty.Professor Meldonium(Neop.)) (13. März 2016). Berufungsdatum: 12. März 2016.Archiviert 11. März 2016.
    10. ↑ Meldonium (Mildronat) oder Hallo aus WADA!(Neop.)) . www.Bauen.Org.ua. Berufungsdatum: 18. Januar 2017.Archiviert 18. Januar 2017.
    11. 123vierSergienko und. BEI.Ratschläge des Kardiologen: Dummies, Pilze und verbessert: Video. – Wissenschaft gegen Unwissenheit. – 2020. – 19. Dezember. – von 5:56 bis 7:57. – [Interview mit dem Kardiologen Anton Rodionov, Cand. Honig. Wissenschaften, Associate Professor. Sechenov Universität.]
    12. 12Kalvinsh i. et al.Meldoniumsalze, Methode ihrer Herstellung und pharmazeutische Zusammensetzung auf ihrer Basis. Patent WO 2005012233 A1 (Englisch.) (10. Februar 2005). Berufungsdatum: 9. März 2016.Archiviert 4. April 2016.
    13. ↑ Grigat S, Fork C, Backh M, Golz S., Geeers A, Schahlen E, Grondemann D. Der Carnitintransporter SLC22A5 ist kein allgemeiner Arzneimitteltransporter, sondern translokiert effizient mildronatarchive Kopie vom 19. März 2017 auf Wayback -Maschine
    14. ↑ Carnitin -Stoffwechsel und menschliches Ernährungsarchiv Kopie vom 4. März 2017 auf Wayback Machine, P.64
    15. ↑ J, Moritz KU, Meissner K, Rosskoopf D, Eckel L, Bohm M, Jedlitschky G, Kroemer HK. Aufnahme von kardiovaskulären Arzneimitteln in das menschliche Herz: Expression, Regulation und Funktion des Carnitintransporters OCTN2 (SLC22A5) Archivkopie vom 24. März 2017 auf Wayback -Maschine. Zirkulation 2006; 113: 1114-1122.
    16. 123vierfünfMeldonium (Meldonium): Anweisungen, Anwendung und Formel(Neop.)) . Berufungsdatum: 9. März 2016.Archiviertes 4. Februar 2016.
    17. Görgens c. , Guddat S. , Dib J. , Geyer H. , Schänzer w. , Das Vis. M.Mildronat (Meldonium) in professionellen Sportarten – Überwachung von Doping -Kontrollproben unter Verwendung hydrophiler Flüssigchromatographie – hohe Accuracymymas -Spestrometra.(Englisch.)) // Drogentests und -analyse. – 2015. – Vol. 7, nein. 11-12 . – p. 973–979. – doi: 10.1002/dta.1788. – PMID 25847280.
    18. Dambrova Maija, Makrecka-kuka Marina, Vilskersts Reinis, Makarova Elina, Kuka Janis, Liepinsh Edgars.Pharmakologische Wirkungen von Meldonium: Biochemische Mechanismen und Biomarker für kardiometabolische Aktivität // Pharmakologische Forschung. – 2016. – November (t. 113). – VON. 771-780 . -ISSN1043-6618. – doi: 10.1016/j.Phrs.2016.01.019. [korrigieren]
    19. Nikolajs Sjakste, Aleksandrs Gutcaits, Ivars Kalvinsh.Mildronat: Antiischämisches Arzneimittel gegen neurologische Indikationen // CNS -Arzneimittelüberprüfungen. -2005-01-01. – T. 11, nein. 2 . – VON. 151–168 . -ISSN1080-563X. Archiviert 19. September 2016.
    20. 12Meldonium (Meldonium) . Anweisungen, Anwendung und Formel(Neop.)). Radar // rlsnet.Ru.Berufungsdatum: 9. März 2016.Archiviertes 4. Februar 2016.
    21. ↑ Experten: Doping -Skandal um Meldonium kann gegen die Russische Föderation verwendet werden // Ria Novosti. – 2016. – 9. März.
    22. ↑ World Anti-Doping-Code International Standard verbotene Liste. Januar 2016(Neop.)) . Berufungsdatum: 8. März 2016.Archiviert am 6. März 2016.
    23. ↑ WADA: Die Meldoniumkonzentration in 1 Mikrogramm in der Doping -Industrie ist eine akzeptable Archivkopie vom 18. Februar 2018 auf Wayback -Maschine, Sports.Ru, 13. April 2016.
    24. Associated Press. WADA -Updates Liste der verbotenen Substanzen, USA heute (30. September 2015). Archiviert am 17. Februar 2022.Berufungsdatum: 7. März 2016.
    25. ↑ WADA 2015 Überwachungsprogramm(Neop.)) . Wada-Aama.Org. WADA (1. Januar 2016). Berufungsdatum: 8. März 2016.Archiviert am 13. Januar 2022.
    26. ↑ Hersteller: Meldonias Rückzug aus der Körper.
    27. ↑ Die Periode der Entfernung von Meldonium aus dem Körper beträgt bis zu sechs Monate(Neop.)) . Berufungsdatum: 18. Februar 2018.Archiviert 18. Februar 2018.
    28. Görgens c. , Guddat S. , Dib J. , Geyer H. , Schänzer w. , Das Vis. M.Mildronat (Meldonium) in professionellen Sportarten – Überwachung von Doping -Kontrollproben unter Verwendung hydrophiler Flüssigchromatographie – hohe Accuracymymas -Spestrometra.(Englisch.)) // Drogentests und -analyse. – 2015. – Vol. 7, nein. 11-12 . – p. 973–979. – doi: 10.1002/dta.1788. – PMID 25847280.

    Unter sportphysiologischen Aspekten wurden Berichte über positive Auswirkungen auf die physische Arbeitscapace von Elite-Athleten veröffentlicht und Dosierungen von Mildronat (pro Betriebssystem zwischen 0).25 und 1.0 g zweimal täglich über 2-3 Weeps während der Trainingszeit und 10-14 Tage vor dem Wettbewerb) wurden diskutiert. Weitere Studien zeigten eine Zunahme der Endance -Leistung von Sportlern, eine verbesserte Rehabilettierung nach dem Training, den Schutz vor Stress und eine verbesserte Aktivierungs -Navrvation. Darüber hinaus zeigt Mildronat stimmungsbedingte Effekte sowie eine Increed-Lern- und Gedächtnisleistung, bei denen auch Eigenschaften profitieren.

    Links [Bearbeiten | Bearbeiten Sie den Code]

    • Yargin, s. BEI.Mildronat (Meldonium): Tatsächliches Thema // Kopfarzt: Zhurna. – 2016. – Nr. 9. – VON. 61–63.
    • Okhotin a. Wie ich an der Wirksamkeit von Mildronat bezweifelte: [Arch. 26. Mai 2018] / Artemy Okhotin, Doktor, Tarus Hospital. – 2016. – 20. März. – [Nachdruck in Honig].
    • Tatarenko, Olga.Die Wirksamkeit von Mildronat bei der Behandlung von koronaren Herzerkrankungen: Die Ergebnisse der Studie durch Milss II // Gesundheit der Ukraine: Gas. – 2010. – Nr. 7 (236) (April). – VON. 24–25.
    • Alphabetische Drogen
    • Chemikalien in alphabetischen Substanzen
    • Liste der ZHNVLP
    • Im Sport verbotene Substanzen sind hormonelle und metabolische Module
    • Erfindungen der UdSSR
    • Medikamente mit unbewiesener Wirksamkeit